Miriam Frankovic

Miriam Frankovic
Miriam Frankovic

Miriam Frankovic, geboren in Lübeck, lebt als freischaffende Autorin in Berlin. Nach einer Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin und Übersetzerin für Englisch / Französisch absolvierte sie eine vierjährige Schauspielausbildung. Es folgten Engagements an einem Tourneetheater und mehreren kleinen Berliner Bühnen. Nebenbei nahm sie Aufträge als Synchronsprecherin an und war als Deutschdozentin für Ausländer an einer Fremdsprachen-Akademie tätig.
Mit dem Texten ihres ersten Synchron-Dialogbuchs kam sie auch beruflich zur Schreiberei und nahm 2001 ihre Tätigkeit als freiberufliche Dialogbuchautorin auf. Bis heute hat sie an die 350 Synchron-Dialogbücher und 250 Serienfolgen (für die ARD, RTL und PRO 7) getextet, u.a. für die Serien Verbotene Liebe, Unter Uns, Alles war zählt und Gute Zeiten schlechte Zeiten
Neben dem Schreiben war das Tanzen immer eine ihrer größten Leidenschaften.  So ist sie seit nunmehr vielen Jahren dem Tango Argentino verfallen.
Bisher sind fünf Bücher von ihr erschienen, drei Kinderbücher, mit denen sie an vielen  Berliner Grundschulen Lesungen hatte, und zwei Romane.
  
 

 

E-Books