Der Korridor des Borromeo Colmi

Erzählung

Der Korridor des Borromeo Colmi – Michael Endes Erzählung über einen sagenumwobenen Korridor, der niemals zu enden scheint:
Ein alkoholkranker Bettler berichtet dem Erzähler von einem geheimnisvollen Korridor im Palazzo Varanova in Rom, erbaut von dem Arzt, Architekt und Magier Borromeo Colmi. Der einzige Mensch, mit dem der geheimnisvolle Borromeo Colmi freundschaftlichen Umgang pflegte, war der päpstliche Großsiegelbewahrer Conte Fulvio di Baranova. Die Neugier des Erzählers nach besagtem Korridor ist geweckt und es gelingt ihm, zu der letzten Nachfahrin des Conte vorzudringen: Maddalena Bó, eine etwa achtzigjährige, überzeugte Kommunistin. Gemeinsam mit seiner Frau besichtigt der Erzähler den Korridor des Borromeo Colmi – und traut dabei seinen Augen nicht …

Informationen:

Genre:
Belletristik -->
Erzählungen
ISBN:
9783957510419
Erscheinungsdatum:
11.12.2014
Erstveröffentlichung:
1992
Preis:
2,99 €