Manuskripteinsendung

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Publikation Ihres Manuskriptes in der hockebooks gmbh – dem E-Book-Verlag mit dem Anspruch, Qualität und populäre Stoffe zu verbinden.  

Wir freuen uns über Ihre Manuskripteinsendung, bitten Sie aber, folgende Punkte im Vorfeld zu beachten:

Bitte schicken Sie uns Ihre Autorenvita, ein aussagekräftiges Exposé sowie die ersten 30 Seiten Ihres Manuskriptes.

Aktuell interessieren wir uns vor allem für gute, originelle Geschichten aus den Bereichen Belletristik (Genre und Literatur), Non-Fiction sowie Jugendbuch.
Kinderbücher, Lyrik und Drama-Texte kommen für hockebooks leider nicht in Frage.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen ausschließlich per E-Mail an die folgende Adresse: manuskript@hockebooks.de

Sollten Sie innerhalb von 10 Wochen keine Antwort von uns bekommen, bitten wir Sie, dies leider als Absage zu betrachten. Leider können wir keine gesonderten Absagen verschicken, ebenso bitten wir von telefonischen oder schriftlichen Nachfragen zu Ihrem Projekt abzusehen.

Ihre Unterlagen behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Bei Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder postalisch werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO verarbeitet. Sollten wir keine Möglichkeit sehen, Ihr Werk zu veröffentlichen, werden personenbezogene Daten nach Bearbeitung der Kontaktanfrage gelöscht, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf. 

Wir prüfen Ihre Einsendung gewissenhaft, wenn uns Ihr Projekt überzeugen konnte, melden wir uns sehr gern bei Ihnen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr hockebooks Team