Ulrike Schweikert

Ulrike Schweikert
Ulrike Schweikert

Ulrike Schweikert wurde 1966 in Schwäbisch Hall geboren und verbrachte dort ihre Schulzeit. Nach dem Abitur absolvierte sie eine Banklehre und studierte später Geologie in Stuttgart und Journalismus in Hohenheim. 2000 erschien ihr erster historischer Roman Die Tochter des Salzsieders. Seit 2001 schreibt sie hauptberuflich neben historischen Romanen auch Fantasy und Krimis für Erwachsene und Jugendliche. Inzwischen sind dreißig Romane bei verschiedenen Verlagen erschienen. Zwei ihrer Romane hat sie für die Bühne dramatisiert. 2015 wurde Die Tochter des Salzsieders bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall auf der großen Treppe aufgeführt. Für die ersten beiden Staffeln der Reihe Die Erben der Nacht beginnen 2016 die Dreharbeiten für eine Fernsehserie im Kika und NDR.

Serien